Festivalzeit – aber leider ohne mich

zu gerne würde ich mal auf ein Festival gehen, aber dafür stehe ich mir selbst im Weg. Die Atmosphäre ist sicher toll und bestimmt wäre es eine einmalige Erfahrung. Dennoch bin ich kein Festivaltyp. Ich brauche immer den “Luxus” von frei verfügbaren, sauberen Toiletten.  In einem Zelt zu schlafen wäre jetzt auch nicht gerade mein Traum.

Es liegt nicht an meinem fortgeschrittenen Alter, ich war schon als Jugendliche und junge Erwachsene so. Ich bin etwas Etepetete. Böse Zungen nennen mich auch manchmal Adriana Monk – in Anlehnung an den psychotischen TV-Detektiv Adrian Monk. Ich muss zugeben, es ist was Wahres dran – auch ich habe ein paar Neurosen.

Auch wenn ich nicht über meinen Schatten springen kann und auf kein Festival gehen werde, so trage ich gerne den Festival Look. Zumindest sehe ich dann so aus, als ob ich auf ein Open-Air-Konzert gehen würde:

IMG_1178

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *