Forever young

IMG_5279

Das bin ich, ungeschminkt, ungekämmt, so wie ich heute aufgestanden bin, unangezogen im Morgenmantel. Mit den feinen Linien auf Stirn und um die Augen und den Mitessern auf der Nase. Und doch mag ich mich so. Ich bin 53 Jahre alt und noch immer jung. Ich werde den Teufel tun und in “Würde altern”. Ich werde Croptops tragen, einen hohen Dutt machen, Zöpfe flechten, kurze Röcke und Kleider anziehen und infantile Tierprints kaufen. Ich werde weiterhin meine Papageienohrringe tragen und um die Weihnachtszeit meinen Elfenpulli anziehen.

Gestern sah ich in einem Film eine mega infantile, tolle Frisur. Zwei kleine geflochtene Dutts wie Teufelshörner. Das werde ich als nächstes ausprobieren. Ich werde wieder Make-up tragen, wenn mir danach ist und mich aufbrezeln. Nur für mich Daheim. Warum? Weil ich es kann!

Youth is a state of mind und keine Zahl auf der Geburtsurkunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *