Die Welt dreht sich weiter

Für alle anderen Menschen dreht sich Die Welt weiter. Nur für uns scheint sie momentan still zu stehen. Essen ohne Hunger, trinken ohne Durst, Leben ohne Lust. Es ist normal, dass man kurz nach zwei solchen Verlusten nicht wieder vor Lebensfreude strotzt. Nach außen hin spielt man Normalität, weil Normalität auch eine Art Anker ist, der einen daran hindert zu verzweifeln. Es wird noch lange Momente geben, wo man nach dem Warum fragt und wie das alles geschehen konnte dass wir zuerst Gizmo und dann auch noch Merlin verloren. Doch diese Fragen werden wir in dieser Welt vermutlich nicht zur Genüge beantwortet bekommen.

Bis wieder “richtige” Normalität herrscht, werde ich mich mit Zeichen meiner Lieblinge trösten, die ich glaube zu erkennen. Wenn zum Beispiel unsere Prinzessin meine Finger genauso ableckt wie es Merlin immer getan hat, obwohl sie das vorher noch nie getan hat. Oder wenn Orpheus genau so auf dem Rücken liegt und die Pfoten in die Luft streckt, wie es Merlin immer getan hat. Für Orpheus ist es aber eine eher ungewöhnliche Liegeposition. Ich denke, dass ist eine Art Zeichen für mich. Merlin schickt mir Zeichen und Gizmo hat mir Träume gesendet. Beides sagt mir, dass sie glücklich sind und es ihnen gut geht. Das ist das Wichtigste für mich, dass ich spüre, dass sie glücklich sind. Ich habe mal in einem Buch von Paul Meek gelesen, dass Tiere immer gleich in eine “Höhere Ebene” des “Himmels” kommen. Das leuchtet mir ein, denn sie müssen nicht so viel verarbeiten wie Menschen. Sie kennen keinen Groll, keinen Hass, keine Missgunst. Sie sind reinen Herzens und deshalb kommen sie auch gleich “weiter”. Es ist eine schöne Vorstellung, dass MissC, Gizmo und Merlin jetzt in der Anderswelt und dort glücklich sind, bis sie vielleicht wieder inkarnieren oder eine andere Aufgabe erfüllen. Vielleicht werden sie sowas wie Schutzengel. Bei meinem allwissenden weisen Zauberer würde mich das wirklich nicht verwundern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *